Dellingr Evolution Part II

Kodibuntu

Heute habe ich Kodibuntu ausprobiert. Gefällt mir besser als yaVDR, ist aber auch nicht das, was ich mir vorgestellt habe.

Auch hier musste ich den Bootloader reparieren, aber nicht weil er nicht mehr angezeigt wurde, sondern weil ich den Standard Eintrag nicht mehr von Kodibuntu auf Linux Mint ändern konnte.

Erst nach der Reinstallation im Linux Mint war der Bootloader wieder übers Terminal konfigurierbar.

Kodi Builds

Als nächsten Schritt werde ich die verschiedenen Builds von Kodi ausprobieren, um so eine Verbesserung von Dellingr zu erzielen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0